Aggressivität

Persönlichkeitsdimension, die das interpersonelle Verhalten und Reagieren in physischen und psychischen Behinderungs-, Bedrohungs- und Konfrontationssituationen determiniert und die individualtypische Neigung zu aggressiven Handlungen charakterisiert.

In Spiel- und Zweikampfsportarten wird der Terminus oft umgangssprachlich verwendet, um eine kampfbetonte, offensive, harte und kompromißlose Wettkampfführung zu beschreiben und zu fordern. [44]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.