alaktazid

Prozesse der Energiewandlung, die nicht zur Lactatbildung führen.

Gemeint ist der Abbau der Adeninnucleotide und des Creatinphosphats. Die Mechanismen des alaktaziden Stoffwechsels bewirken die schnellste Resynthese des ATP. Jede Muskelarbeit beginnt alaktazid. Im Sport gibt es Formen des alaktaziden Trainings. Hierzu gehören intensivste Belastungen bis 6 s Dauer im Serientraining. [47]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.