Aldosteron

Hormon der Nebennierenrinde (mineralocorticoides Steroidhormon), das regulierend auf den Wasser- und Elektrolythaushalt über Steuerung der Natrium- und Kaliumausscheidung in den Nieren wirkt.

Starker Flüssigkeitsverlust über Stress aktiviert die Aldosteronsekretion und das Vasopressin (Hypophysenhormon). Beide Hormone regen die Flüssigkeitsaufnahme über das Trinkbedürfnis an. [47]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.