Anabolismus

Ausdruck für alle aufbauenden Stoffwechselvorgänge im Organismus (Aufbaustoffwechsel).

Im gegenwärtigen Sprachgebrauch meist auf den Proteinstoffwechsel bezogen. Bei Anabolismus findet erhöhte Proteinneubildung statt. Anabolismus ist kennzeichnend für Wachstum. Kinder haben höheren Anabolismus als Erwachsene. Mißbrauch von Anabolika bewirkt unnatürlich hohen Anabolismus, dessen besondere Kennzeichen das Muskelwachstum (+-Muskelhypertrophie) ist. [47]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.