Bedingungsanalyse (für Übung und Training)

Analysen, die darauf gerichtet sind, die Konditionen aufzuklären, die dem Trainieren, dem Unterrichten und dem Üben sowie ihrem Ergebnis zugrunde liegen.

In diesem Sinne sind Bedingungsanalysen auch Konditions- oder Kausalanalysen. Bedingungsanalysen richten sich vor allem auf die Aufklärung folgender Ursachen für die Leistungsentwicklung:

  • Analyse der genetisch-biologischen Bedingungen
  • Analyse der sozialen und Entwicklungsbedingungen
  • Analyse der materiell-technischen Bedingungen
  • Analyse der personalen Bedingungen
  • Analyse der Wettkampfbedingungen.

Diese Bedingungsanalysen sollen vor allem gewährleisten, die Einflußfaktoren aufzuklären, unter denen die sportliche Leistung konstituiert wird. In diesem Sinne sind Bedingungsanalysen unerläßliche Untersuchungsmethoden zur Aufklärung der Bedingungen für das Zustandekommen der konkreten sportlichen Leistung (z. B. des Verhaltens der Sportler im Training und im Wettkampf). [68]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.