Befragen

Methode zur Gewinnung empirischen Wissens, bei der von einem Fragesteller Fragen an einen Probanden gestellt werden, die dieser zu beantworten hat.

In diesem Sinne ist das Befragen ein Erkunden eines Sachverhaltes, einer Erscheinung, einer Meinung usw. beim Sportler, deren Kenntnis oder dessen Motiv usw. dieser nach dem Inhalt der Frage möglichst wahrheitsgemäß beantwortet. Das Befragen kann schriftlich oder mündlich erfolgen. Beim Befragen muß ein enger Kontakt zwischen dem Fragesteller und dem Befragten hergestellt werden, damit die Bereitschaft des Befragten geweckt wird, die an ihn gestellten Fragen gewissenhaft und wahrheitsgemäß zu beantworten.

  • Der Befragte muß die Frage aufgrund seines Wissens und Könnens beantworten können
  • Befragen zu verschiedenen Sachverhalten (Wissen, Motive und Einstellungen, Tatsachen) hat einen unterschiedlichen Aussagewert
  • Befragen sollte nicht in die Intimsphäre des Befragten eindringen
  • Befragen ist vom Ziel und den Aufgaben des zu erkundenden Sachverhaltes abzuleiten.

Meistens wird Befragen in Verbindung mit anderen Methoden zur Gewinnung empirischen Wissens durchgeführt ( z. B. Analysen, Beobachtungen, Messungen usw.). Durch Befragen soll im wesentlichen die Subjektposition des Befragten zu einem konkreten Sachverhalt ergänzend aufgeklärt werden. Es gibt verschiedene Befragungsarten. [68]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.