Belastungsgrad

Stufe zur Kennzeichnung einer bestimmten Quantität der Belastung, bezogen auf einzelne Belastungsfaktoren oder auf die Gesamtbelastung.

Den Belastungsgrad findet man im Sport, besonders im sportlichen Training, in Form von Intensitätsbereichen, Belastungsbereichen, Abstufungen in hohen, mittleren und niedrigen Belastungsumfang, Abstufungen hinsichtlich der koordinativen Schwierigkeit von Übungen und Übungskomplexen und in Abstufungen hinsichtlich der Bewegungsgüte. Letztere ist in erster Linie ein QualitätsmerkmaL Im Prozeß der Belastung und Beanspruchung muß jedoch berücksichtigt werden, daß die Forderung nach einer hohen Güte der Bewegungsausführung auch mit einer Belastungsanforderung identisch ist. Die Festlegung von Belastungsgraden ist eine wesentliche Aufgabe im Prozeß der sportlichen Ausbildung, weil nur durch den Vergleich zwischen Belastungsgrad und Beanspruchung der Prozeß der sportlichen Ausbildung, insbesondere des sportlichen Trainings, differenziert gesteuert werden kann. [6]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.