Brennwert

Energiegewinn aus den Grundnährstoffen Glucose, Proteine, Fette, ohne Beachtung des Sauerstoffverbrauchs.

1 g Glucose ergeben 17,1 kJ ( 4,1 kcal), 1 g Protein ergeben 17,1 kJ ( 4,1 kcal) und 1 g Fett ergeben 38 kJ (9,3 kcal). Bezogen auf den Verbrauch von 1 1 Sauerstoff beträgt der Brennwert von Glucose 21,3 kJ (5,1 kcal), von Protein 19,6 kJ (4,7 kcal) und von Fett 20,2 kJ (4,5 kcal). Bei Sauerstoffmangel ist der Energiegewinn aus Glucose 13% höher als aus Fetten. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.