Darts

Englisches Zielspiel mit Wurfpfeilen (organisiert von der National Darts Association), das als Einzel- oder Mannschaftswettkampf ausgetragen wird.

Die Zielscheiben aus Pappmaché haben verschiedene Größen (28-50 cm Durchmesser) und sind in mit Zahlen versehene, abgegrenzte Wertungssektoren aufgeteilt. Der Wurfpfeil aus Plaste mit einer 3,5 cm langen Stahlspitze ist 14-15 cm lang und etwa 25 g schwer. Die Wurfdistanz beträgt je nach Größe der Scheibe 2,75 (9 Fuß) bis 4 m. Es gibt verschiedene Spielweisen (z.B. eine vorgegebene Punktzahl von 301 tilgen; Treffer ins Zentrum gegen Punktzahl; “Rund um die Uhr”). Jeder Spieler wirft dreimal hintereinander. Darts hat sich als Freizeitspiel auch in anderen Ländern durchgesetzt. [12]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.