Endspurt

Geschwindigkeits- bzw. Temposteigerung in der Schlußphase eines Wettkampfes.

Voraussetzung für den Endspurt sind eine zweckmäßige taktische Gestaltung des Wettkampfes zur Sicherung verfügbarer Energiereserven und die Fähigkeit zur psychischen Mobilisation im Stadium fortgeschrittener Ermüdung. Grundbedingungen sind eine gut ausgebildete wettkampfspezifische Ausdauer, ein realisierbarer taktischer Plan (Handlungsstrategie ), eindeutige Leistungsziele, ausgeprägte Motivation und Entscheidungsfreudigkeit Endspurtfähigkeiten sollten im Training vor allem mit Sparringspartnern und in Aufbauwettkämpfen ausgebildet werden. [15]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.