Fähigkeit strategisch-taktische

Komponente der sportlichen Leistungsfähigkeit, die durch einen hohen intellektuellen Anteil gekennzeichnet ist und sich durch ein zweckmäßiges Entscheidungsverhalten in der sportlichen Tätigkeit äußert.

In den strategisch-taktischen Fähigkeiten sind besonders solche Persönlichkeitseigenschaften und Handlungskomponenten enthalten, wie Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit, Beobachtungs- und Antizipationsfähigkeit, strategisch-taktische Kenntnisse und Denkvermögen, Besonnenheit und Entschlußkraft. [2]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.