Flugsport

Gruppe flugtechnischer Sportarten, bei der sich das vom Sportler benutzte Sportgerät im Medium Luft bewegt. Flugbewegungen können durch rein natürliche Auftriebsbedingungen (Auftrieb, Thermik) und/oder motorisierten Antrieb entstehen. Zum Flugsport sind u. a. die Disziplinen Fallschirmsport, Freiballonsport, Hängegleiten/ Drachenfliegen, Modellflug, Motorfliegen und Segelfliegen zu zählen. Die Disziplinen des Flugsports sind im Deutschen Aero Club (DAeC) organisiert. Im weitesten Sinne ist der Flugsport der Gruppe apparatetechnischer Sportarten zugehörig. [51]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.