Funktion

1. Rolle bzw. Aufgabe, die ein Mensch, ein Prozeß, ein Organ, eine Beziehung u.a. in einem bestimmten System erfüllen.

In der Trainingswissenschaft betrifft das u.a. die F. von Bewegungen oder Bewegungsphasen im Rahmen der Handlung, die Funktion von Leistungskomponenten und Leistungsvoraussetzungen im Leistungssystem (in der Leistungsstruktur), die Funktion von Teilsystemen des Organismus, z. B. des Stütz- und Bewegungssystems im Rahmen der Gesamtleistung.

2. Mathematik:. Gesetzmäßige Abhängigkeit einer abhängigen Veränderlichen von einer oder mehreren unabhängigen Veränderlichen oder Variablen. [62]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.