Gegenwirkung

Durch Aktion eines Körpers (Kraft) hervorgerufene gleichgroße Reaktion (Gegenkraft) (3. NEWTONsches Axiom).

Aktion und Reaktion bilden stets eine Einheit, d.h. ohne entsprechende Reaktion (Stützstelle) ist keine Aktion möglich (z.B. Verlagerung des Gesamtsystems des Sportlers). [42]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.