Gestalten

Technisch-kompositorische Sportarten: Analog zu Gestalten auf künstlerischen Gebieten „Gestalt geben“ (Formgeben) sowie Neues hervorbringen.

Gestalten geht meist aus einer Improvisation hervor, d. h., der in der Improvisation spontan entwickelte Bewegungsablauf wird relativ festgelegt und damit reproduzierbar bzw. wiederholbar. Der in Abstimmung auf Musik und Raum gestaltete Bewegungsablauf kann Bestandteil einer Übungskomposition werden. [64]

Ähnliche Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.