Innenski

Kurveninnerer Ski bei Richtungsänderungen in der Abfahrt.
Der Innenski ist der zentrumsnähere Ski. Im ersten Teil der Richtungsänderung (Schrägfahrt bis Fallinie) wird der Talski zum Innenski, Beim weiteren Fahren aus der Fallinie heraus ist der Bergski der Innenski. Damit ist der Wechsel vom Talski zum Bergski vollzogen. [51]
Außenski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.