Insulin

Hormon der Bauchspeicheldrüse, das den Blutzucker senkt.
Insulinmangel führt zur Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus Typ II). Völliges Fehlen der Insulinproduktion verursacht den insulinpflichtigen Diabetes mellitus Typ I.  Ausdauerbelastungen über 60 min Dauer bewirken  eine Abnahme der Insulinkonzentration, damit kann regulatorisch der Fettstoffwechsel wirksam werden.  Ausdauer ist eine wichtige therapeutische Maßnahme in der Behandlung der  Zuckerkrankheit. Dadurch wird der erhöhte Blutzuckerspiegel besser abgebaut. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.