Kenntnisfrage

Frage, mit der der Befragte nach seinem Wissen und seinen Kenntnissen befragt wird.

Kenntnisfragen werden im allgemeinen nach Fragen zu Verfahrens- und Normenkenntnissen systematisiert. Kenntnisfragen zu Verfahren sind vor allem solche, in denen der Befragte zum Inhalt und zur Methodik des sportlichen Trainings befragt wird. Das kann z.B. folgende Frage sein: “Welche Wirkung erzielt die Anwendung der Intervallmethoden im Training?” Kenntnisfragen zu Normen sollen den Befragten auffordern, sich zu Umfängen oder Intensitäten einer Tätigkeit zu äußern. So kann man beispielsweise fragen: “Wie häufig muß man wöchentlich trainieren, um einen Anpassungseffekt zu erzielen?” Auch bei Kenntnisfragen kann man diese in geschlossenen oder in offenen Fragen stellen. Kenntnisfragen setzen immer die Befähigung des Befragten voraus, zu einem Kenntniskomplex ausreichendes Wissen zu besitzen. Es darf also nicht gefragt werden, was der Befragte nicht wissen kann. [68]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.