Körpergewichtsregulierung

Gezielte Einflußnahme auf die Körpermasse mit dem Ziel ihrer Erhöhung, Abnahme oder Erhaltung.

Körpergewichtsregulierung hat besondere Bedeutung in Gewichtsklassensportarten, wo kurzfristig durch natürliche Entwässerung und Nahrungsrestriktion die Masse vermindert wird und auch wieder in kurzer Zeit aufgebaut werden soll. Körpergewichtsregulierung ist nur innerhalb bestimmter Grenzen möglich, ohne daß die Leistungsfähigkeit behindert wird. Beträgt die Massenabnahme über 5 %, dann ist die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt. Außerhalb des Leistungssports ist Körpergewichtsregulierung im Sinne der Massenabnahme nur langfristig sinnvoll, und die Abnahmen sollten etwa 2 kg pro Woche betragen. In der Reifungszeit ist eine Körpergewichtsregulierung zu unterlassen. [47]
Abtrainieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.