Menarche

Auftreten der ersten Monatsblutung.

Die Auftreten der ersten Monatsblutung ist Ausdruck der hormonellen Reife bei Vorliegen bestimmter Östrogen- und Progesteronkonzentration am Ende der Pubeszenz. Sie tritt in Mitteleuropa etwa im 12. Lebensjahr der Mädchen auf. Durch sportliches Leistungstraining kann sich die Menarche verzögern, oder nach dem Auftreten der Menarche kommt es zu amenorrhoischen Zyklen. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.