Meßsystem

Ordnungsgefüge der Messungen und des Messens, dem definierte Kriterien zugrunde liegen.

Durch das Meßsystem werden einheitliche und vergleichbare Meßwerte mit Hilfe der Meßmethoden und der Meßtechnik erhoben. Durch das Meßsystem im Sport und in der Trainingswissenschaft werden somit standardisierte empirische Ergebnisse gewonnen, die zur Aufklärung der sportlichen Leistungen und ihrer Leistungsvoraussetzungen dienen. Das Meßsystem hat seine bedeutenden Elemente in der Meßtechnik und in den Meßmethoden. Im Sport wird in zunehmendem Maße wichtig, ein anerkanntes Meßsystem zu schaffen, um über die Aufklärung der Leistungsvoraussetzungen in einer Sportart hinaus allgemeingültige Verallgemeinerungen für Gesetzmäßigkeiten der körperlich-sportlichen Leistungsentwicklung zu erhalten, die interdisziplinär angelegt sind. So sollte z.B. durch ein Meßsystem bei vergleichbaren Untersuchungen gesichert werden, daß die erhobenen empirischen Werte (in Sprungkraft, Schnelligkeit usw.) vergleichbar werden. [68]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.