Normalverteilung

Theoretische Gesetzmäßigkeit der Verteilung einer Zufallsgröße um ihr Mittelwertmaß.

Für viele statistische Analyseverfahren ist der Nachweis einer Normalverteilung für die an Stichproben ermittelten Messreihen eine wesentliche Voraussetzung. [52]
~Verteilung, statistische

Normalverteilung
Prinzipdarstellung einer Normalverteilung
x = Zufallsgröße; f(x) = Dichtefunktion; x = Mittelwert, arithmetischer; s = mittlere quadratische Abweichung (Streuung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.