Omnium

Bahnradsportwettbewerb, der sich aus mehreren Disziplinen zusammensetzt und bei dem eine Gesamtwertung erfolgt.

Zu den Disziplinen des Omnium gehören z.B. Sprint, Rundenrekordfahren, Einzelverfolgungsfahren, Punktefahren, Ausscheidungsfahren. Das Omnium kann sowohl mit Einzel- wie auch mit Mannschaftswertung ausgetragen werden. Jede Disziplin wird mit gleicher Punktzahl bewertet. Bei gleicher Plazierung in einer Disziplin erfolgt eine Punkteteilung. Bei Punktgleichheit im Endergebnis ist die Reihenfolge in der Disziplin entscheidend, die vom Veranstalter im voraus festzulegen ist. Das  Omnium ist eine für die Zuschauer interessante Bahnradsportdisziplin. [20]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.