Regression

In der mathematischen Statistik Darstellungsform für die Abhängigkeit von Variablen, die die Art des Zusammenhanges von Variablen beschreibt.

RegressionDie Korrelation dagegen beschreibt die Stärke (Straffheit) des Zusammenhangs. Eine Regressionanalyse dient der Klärung des Kausalzusammenhangs zwischen untersuchten Erscheinungen und Prozessen und der Vorhersage von Werten einer abhängigen Variablen aus den Werten einer oder mehrerer unabhängiger Variablen.

Bei einem linearen Zusammenhang zwischen den Variablen x und y beschreibt der Regressionkoeffizient die Veränderung der Variablen y in Abhängigkeit von der Veränderung der Variablen x; er ist geometrisch der Anstieg der Regressiongeraden. (Abb.) Nichtlineare Abhängigkeiten werden mathematisch durch nichtlineare Regressionfunktionen dargestellt, die sich der Punktschar im Koordinatensystem bestmöglich anpassen. [52]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.