respiratorischer Quotient (RQ)

Verhältnis der Kohlendioxid-(C02 -)Ausscheidung zur Sauerstoff( O2)-Aufnahme (Abkürzung= RQ).

Bei normaler Ernährung und Atmung liegt der RQ in Ruhe bei 0,85; überwiegt bei Belastung die Kohlenhydratverbrennung, dann nähert sich der RQ 1,0. Bei überwiegender Fettverbrennung beträgt während Ausdauerbelastung der RQ 0,75. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.