Rückwärtssprünge

Klasse der aus dem Stand rücklings ausgeführten und rückwärtsdrehenden Sprünge.

Rückwärtssprünge bilden im Wasserspringen die II. Gruppe der internationalen Sprungtabelle. Gegenwärltig ist der 2 1/2fache Salto rückwärts der schwierigste Sprung dieser Sprunggruppe. Der Terminus wird auch für Sprünge mit Rückwärtsrotation in anderen technisch-kompositorischen Sportarten verwendet. [61]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.