Sandsack

Spezielles Trainingshilfsgerät im Boxen, bestehend aus Leder mit weicher Polsterung und (unterschiedlicher) Innenfüllung.

Der Sandsack ist von unterschiedlicher Größe und Gewicht und kann in seiner Aufhängehöhe variiert werden. Das Training am Sandsack dient vorrangig der Entwicklung der speziellen Ausdauer und der Schlagkraft. Es ist zweckmäßig, dem Boxer bestimmte taktische Aufgaben vorzugeben und so ein wettkampfadäquates Verhalten abzufordern. [21]

~Gerätearbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.