Schädel-Hirn-Trauma

Kombinierte Verletzung von Kopfschwarte, Schädelknochen und Hirn.

Unterschieden wird gedecktes und offenes Schädel-Hirn-Trauma mit drei Schwergraden. Eine leichte Form des Schädel-Hirn-Traumas ist die Gehirnerschütterung; hier treten Symptome für 3 – 4 Tage auf. Schädel-Hirn-Traumata erfordern Erste Hilfe und Einweisung in ein Fachkrankenhaus. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.