Schwimmkrafttrainingsgerät

Trainingsgerät zur Ausführung imitierter Schwimmbewegungen bzw. Teilbewegungen (Imitationsübungen) gegen einen in der Regel modifizierbaren Widerstand zum Training spezifischer Kraft- und Kraftausdauerfähigkeiten.

Schwimmkrafttrainingsgeräte gibt es in verschiedensten Funktionsweisen und mit unterschiedlichen Widerstandscharakteristika auf der Grundlage von Gewichts-, Feder-, Reibungs-, Trägheits- u. a. Widerstandsformen. [41]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.