Skilanglauf

Disziplingruppe des Skisports als Freizeit- und Leistungssport.

Zur Fortbewegung werden +-Loipe- und +-Rennskier verwendet. Es werden zwei Lauftechniken angewandt, die freie (zumeist die Siitonen- bzw. die Schlittschuhschrittechnik) und die klassische (Diagonalschritt). [49]

Skilanglauftechnik,
freie Skilanglauftechnik,
klassische Skilanglaufdisziplinen olympische

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.