Spielzug

Technisch-taktische Handlung bei der Kooperation von Spielern, die vorrangig im Rahmen von Angriffskombinationen angewendet wird und meist über mehrere Stationen geht, ohne daß der Gegner in Ballbesitz gelangt.

Ein Spielzug kann zur Standardaktion entwickelt werden. Die Vorteile bei der Anwendung standardisierter Spielzüge sind:

  • Zweckmäßige, ökonomische und schnelle Lösung bestimmter Spielsituationen
  • gute Handlungskoordination der am S. beteiligten Spieler durch bekannte Handlungsvorschriften (z. B. Laufwege)
  • Spielsicherheit unter psychischem Aspekt bei häufigem Gelingen. [58]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.