Trainingsinhalt

Die sportlichen Tätigkeiten und Anforderungen, die zur Verwirklichung der Zielstellung des sportlichen Trainings beitragen.
Zum Trainingsinhalt gehören alle zur Erfüllung der Ziele und Aufgaben des sportlichen Trainings notwendigen sportlichen Aktivitäten und Bestandteile, Formen und Elemente. Vor allem zählen die Körperübungen, speziell die Trainingsübungen dazu. Eine inhaltliche Komponente des Trainingsinhalts können auch die Trainingsmethoden und Verfahren werden, wenn sie zur Erhöhung von Selbständigkeit und schöpferischer Mitarbeit vermittelt und angeeignet werden. Weiterhin werden zum Trainingsinhalt gelegentlich
auch der Komplex von Wertorientierungen, Normen und Regeln, Begriffen und Fakten gerechnet, der die Verwirklichung der Zielstellung des sportlichen Trainings unterstützt. Dagegen wird der Trainingsinhalt vielfach auch auf die Körperübungen – und hierbei wiederum vorwiegend auf die Trainingsübungen – beschränkt und gelegentlich auch in Verbindung mit den Trainingsmitteln als Trainingsformen bezeichnet. In jedem Falle aber werden Auswahl und Strukturierung des Trainingsinhalts vom  Trainingsziel bestimmt und folgen der Ziel-Inhalt-Methode-Relation. [23]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.