Verzögerung

1. Vorgang, bei dem sich der Betrag der Geschwindigkeit verkleinert.

Beispiele für Verzögerung im Sport sind Niedersprünge und Landungen.  Bremsung

2. Taktische Maßnahme in Sportarten mit festgelegter Wettkampfzeit (Sportspiele, Zweikampfsportarten), um ein erreichtes Ergebnis zu sichern.

Die Verzögerung wird durch verlängerte bzw. eigentlich unnötige Aktionen oder Passivität erreicht. Verzögerung. kann entsprechend den Wettkampfbestimmungen bzw. Spielregeln bestraft werden. [67]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.