Vorbereitung körperliche

Ausbildung der körperlichen Fitneß und der durch das Stütz- und Bewegungssystem und die Leistungsfähigkeit des Organsystems bedingten Leistungsvoraussetzungen.

Die körperliche Vorbereitung betrifft in erster Linie konstitutionelle und konditionell-energetische Leistungspotenzen, schließt jedoch auch koordinativ- technische Leistungsvoraussetzungen ein. Davon ausgehend werden unterschieden: – konstitutionelle Vorbereitung – konditionelle Vorbereitung – koordinative bzw. sporttechnische Vorbereitung. [62]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.