Würfe

Griffgruppe im Ringen, die Grifftechniken des Stand- und Bodenkampfes beider Ringkampfdisziplinen umfaßt, bei denen der Gegner vollständig von der Ringermatte abgehoben und in die Bank-, Bauch-, Brücken- oder Rückenlage überführt wird.

Diese Griffgruppe wird in weitere Untergruppen aufgeteilt (u.a. Ausheber, Würfe über die Brust, Würfe über den Rücken, Beinangriffe). Würfe sind in der Regel sehr attraktive Grifftechniken und werden hoch bewertet (Griffbewertung). [28]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.