Kinemetrie

Methode zur Messung kinematischer Größen (Zeitmessung, Wegmessung, Geschwindigkeitsmessung, Beschleunigungsmessung) bei Translation und Rotation.

weiter

Rollbewegungen

Rotationen um momentane Drehachsen, die sich an der jeweiligen Berührungsstelle zwischen dem Körper und der Unterlage befinden.

weiter

Überschlagbewegung

Mit Translation verbundene Rotationen des Körpers von 360° in senkrechter bzw. schräger Ebene, teilweise gestützt, teilweise im freien Flug.

weiter

Zwirbeln Aufnehmen

Rhythmische Sportgymnastik: Gerättechnik, bei der durch einen entsprechenden Drehimpuls eine relativ schnelle Rotation des Handgerätes um eine Achse (Durchmesser beim Reifen und Ball, Querachse durch den Schwerpunkt bei den Keulen) entsteht.

weiter