Biathlon

Winterzweikampf, bestehend aus den Teildisziplinen Skilanglauf und Kleinkalibergewehrschießen liegend und stehend.

Seit 1960 im olympischen Programm mit drei Disziplinen (20-km-Einzel-, 10-kmSprint- und 4 x 7 ,5-km-Staffelwettbewerb) der Männer. Ab 1989 wurden die Biathlonwettkämpfe als WM-Disziplinen, seit 1992 als olympische Disziplinen für Frauen eingeführt.

Der Skilanglauf wird bei allen Wettkampfdisziplinen in der freien Technik absolviert. Bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften wird das folgende Wettkampfprogramm absolviert:

Männer: 20-km-Einzelwettkampf, 15-km Massenstart, 12,5-km Verfolgung, 10-km-Sprintwettkampf, 4 x 7,5-km-Staffelwettkampf
Frauen: 15-km-Einzelwettkampf, 12,5-km Massenstart, 10-km-Verfolgung, 7,5-km Sprintwettkampf, 4 x 6-km-Staffelwettkampf
Mixed 2 x 6-km / 2 x 7,5-km-Staffelwettkampf [Quelle]

[57] – 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.