Rugby

Aus der englischen Stadt Rugby stammendes Ballspiel („Fußball mit Aufnehmen des Balles“, 1823) zweier Mannschaften.

Eine Mannschaft besteht aus 15 Spielern (8 Stürmer, 2 Halbstürmer, 4 Dreiviertelspieler, 1 Schlussmann). Die Hauptaufgabe der Stürmer besteht im Erkämpfen des Balles im offenen und geschlossenen Gedränge. Halbstürmer sind der Gedrängehalb, der den aus dem Gedränge kommenden Ball weiterspielt, und der Flügelhalb, der besonders die Dreiviertelspieler einzusetzen hat. Diese bilden zugleich die Angriffs- und Abwehrreihe. Letzter Verteidigungsspieler ist der Schlussmann, der die Mallinie von Eckfahne zu Eckfahne deckt; er muss gut treten und (den Gegner) fassen können.

Der eiförmige Ball, der mit den Füßen gestoßen und mit den Händen aufgenommen, jedoch mit der Hand nur nach rückwärts abgegeben werden darf (sonst Vorwurf), muss zur Wertung (Versuch = 4 Punkte) hinter die Mallinie des Gegners gebracht und mit der Hand zu Boden gedrückt werden („Hand auf‘). Hinter der Mallinie (Torlinie) befindet sich ein bis zu 23 m tiefes Malfeld, in das der Ball zum Versuch eingebracht werden muss. Auf den Mallinien stehen die Tore (5,65 m breit, 3 m hoch) mit den beliebig, aber mindestens 3,50 m hohen Seitenpfosten, zwischen die hindurch der Ball nach einem Versuch getreten wird (Erhöhung, zählt 2 weitere Punkte). Parallel zur Seiten- oder Marklinie ist in einem Abstand von 5 m die Gassenlinie markiert, an der nach Ausball die Gasse Aufstellung nimmt.

Rugby

Spielzeit: 2 x 40 min.

Führend im Rugby sind Neuseeland, Südafrika, Großbritannien und Frankreich.

Sportgerät: Der Rugbyball, ein durch seine typische Eiform gekennzeichneter Hohlball aus Leder oder Kunststoff mit Blase. Länge: 28- 30cm; Umfang (längs): 76-79 und (breit) 58-62 cm; Masse: 400 -440 g.

Sportstätte: Das Spielfeld ist rasenbedeckt und 95-100 m lang, bis 68,4 m breit. [12; 73]

Weiterführende Informationen
Wikipedia zum Rugby: https://de.wikipedia.org/wiki/Rugby     
Wikipedia zum 7er-Rugby (olympische Disziplin ab 2016): https://de.wikipedia.org/wiki/7er-Rugby    
Deutscher Rugby Verband (DRV): http://www.rugby-verband.de/ 
Weiterführende Informationen
Wikipedia Artikel zum Rugby: https://de.wikipedia.org/wiki/Rugby
Wikipedia Artikel zum 7er-Rugby als olympische Disziplin ab 2016: https://de.wikipedia.org/wiki/7er-Rugby
Deutscher Rugby Verband (DRV): http://www.rugby-verband.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.