System neuromuskuläres

Teil des Nervensystems, das zentral-nervale Impulse direkt auf die Muskulatur überträgt.

Der nerval angesteuerte Muskel antwortet je nach Impulsstärke mit der Kontraktion. Die muskuläre Kontraktionsstärke ist mit der Elektromyographie erfassbar. Zum neuromuskulären System gehören unterschiedliche motorische Einheiten, die in schnell kontrahierende und ermüdungsanfällige FF-Einheiten (fast twitch fatigue units), schnell kontrahierende ermüdungsresistente FR-Einheiten (fast twitch fatigue resistant units) und langsam kontrahierende SR-Einheiten (slow twitch fatigue resistant units) differenziert werden. Die Zahl der aktivierten motorischen Einheiten im neuromuskulären System nimmt mit gesteigerter Willkürkontraktion bzw. höherer Intensität oder höherem Krafteinsatz zu (Zunahme der Rekrutierung). [47]

neuromuskuläres System

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.