Auf- und Umschwungbewegungen

Rotationen um eine feste bzw. annähernd feste Drehachse durch die Griffstellen, zu der die Breitenachsen des Körpers parallel liegen.

Die Auf- und Umschwungbewegungen bilden eine Strukturgruppe der Turnelemente. [61]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.