Bundesausschuß Leistungssport

Ausschuß des Deutschen Sportbundes (DSB) mit Sitz in Frankfurt a. M., der laut Satzung des DSB für die Förderung und Koordinierung des Spitzen-/Leistungssports die erforderlichen Voraussetzungen zu schaffen hat.

Der Bundesausschuß Leistungssport gliedert sich in die einzelnen Vollversammlungen (der Spitzenverbände, des Leistungssports, der Spitzensportler, der Trainer, Sportwarte) und in den Ländern bestehende Ausschüsse für Leistungssport (Landesausschüsse), die einzelnen Beiräte (der verschiedenen Spitzen verbände, der Aktiven), die Kommissionen (Technische, Trainer- und Wissenschaftskommission) und in den Vorstand. Letzterer wird von den Vorsitzenden der Beiräte, der Kommissionen und der Beauftragten des NOK, der Deutschen Sporthilfe und der Landessportbünde gebildet. Aus der Hauptverwaltung des DSB gehört diesem Vorstand der für den Leistungssport zuständige Abteilungsleiter an. Aus deren Mitte wird im regelmäßigen Abstand von 2 Jahren der Vorsitzende des BAL gewählt; aufgrund seiner exponierten Funktion ist dieser Mitglied des Präsidiums des DSB. Für den Spitzensport war der technische und seit 1961 der wissenschaftlichmethodische Ausschuß (dem NOK angeschlossen) wirksam. Nach der Umstrukturierung in den „Bundesausschuß zur Förderung des Leistungssports“ (1965) und seiner Überführung in den DSB erfolgte 1969 eine weitere Umgestaltung, die im wesentlichen bis heute o. a. Struktur hat. Seit Mitte der 60er Jahre war es u. a. eine Aufgabe des Bundesausschuß Leistungssport, die vom Bundesministerium des Innem dem DSB zur Verfügung gestellten Mittel für die angestellten Trainer zu koordinieren, ebenso deren Weiterbildung in verschiedenen Formen (Seminare der Verbände, des DSB, Trainer-Akademie in Köln). Der Bundesausschuß Leistungssport nimmt auch wesentlichen Einfluß auf die Errichtung bzw. Anerkennung der einzelnen Olympiastützpunkte sowie die Aufnahme der Aktiven in die Fördergruppen. Selbstverständlich berät er bei der Aufstellung besonders der Olympiamannschaften und der Aktivenförderung im Rahmen der Deutschen Sporthilfe. [35]

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesausschuss_Leistungssport

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.