Motorradsport

Mit Motorrädern betriebene Fahrsportart.

Sportgerät: Motorrad. Man unterscheidet Solo- und Beiwagenmaschinen mit jeweils verschiedenen Hubraum- Klassen 591 (Solomaschinen: 50 bis 1000 cm3 ; Beiwagenmaschinen: 350 bis 1000 cm3).

Sportstätte: Gesonderte Bahnen, ausgewählteStraBen und Geländeabschnitte. [73]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.