Information sensorische

Informationsaufnahme durch Sinnesrezeptoren und Weiterleitung dieser zum Zentralnervensystem.
Sensorische Information ist wichtig für Bewegungsstrukturen, Bewegungskoordination und Informationsgestaltung motorisches Lernen. An sportlichen Bewegungen sind optische, akustische, kinästhetische, taktile und vestibuläre Analysatoren der Sensomotorik beteiligt. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.