K.o.-System

Kategorie des Wettkampfmodus, bei dem der Verlierer jeweils ausscheidet.

Es besteht die Möglichkeit der Austragung im Einfach- und im Doppel-K.o.-System. Bei Sportspielen zum Teil mit Hin- und Rückspiel (Cup-Spiele). Die Ansetzungen werden in der Regel ausgelost. Gelegentlich kommen Trostrunden für Ausgeschiedene in Anwendung (Beispiel: Boxen, Tischtennis). [73]

k-o-system_einfach
K.o.-System (einfach)
Schematische Darstellung der Wettkampfdurchführung vom Achtelfinale bis zum Sieger
k-o-system_doppelt
K.o.-System (doppelt)
Schematische Darstellung des Wettkampfkonzeptes und der Durchführung mit Hoffnungsrunden und Finalwettkämpfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.