Korb

Fechten: Bezeichnung für den Handschutz beim Säbel.

Der Korb ist eine aus Metall bestehende, gleichmäßig konvex abgerundete, mit einem Handschutzbügel versehene Vorrichtung, die keine Börtelung und Löcher besitzen darf. Der Korb muß durch eine rechteckige Prüflehre von 15 x 14 cm Querschnitt und 15 cm Tiefe hindurchgehen. [43]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.