Lockerungsübung

Gymnastische Übung, die geeignet ist, stark beanspruchte Muskelgruppen vor Verkrampfungen oder Verspannungen zu schützen bzw. bereits verkrampfte Muskulatur zu entspannen.
Lockerungsübungen sind besonders nach Maximalkraftleistungen, aber auch nach isometrischer Arbeitsweise der Muskulatur im Krafttraining unabdingbar. Zu den Lockerungsübungen gehört z. B. das Ausschütteln der Muskeln. [4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.