Trettechnik

Radsport: Technik des Pedaltretens.
Beim Pedaltreten sollen die vom Sportler eingesetzten Kräfte optimal, d. h. mit höchstem technischem Wirkungsgrad, in Vortriebskräfte umgesetzt werden. Einzelne Phasen der Trettechnik im Bewegungszyklus sind: Schubphase, Druckphase, Gleitphase, Zugphase. [20]

One thought on “Trettechnik

  1. Dr HERBERT sagt:

    Die Tretkraft sollt nicht in 4 Teilen dargestellt werden. Auch sollte damit aufgehört werden so wie Dr. Björn Stapelfeldt schreibt dass 25% der Tretkraft durch strecken und stauchen der tretkurbel verloren gehen. Bei hoher Tretbelastung der Tretkurbel müsste diese sich mit 50 Watt erwärmen. Eine 50 Watt Glühlampe ist so warm das es nicht möglich ist diese in der Hand zu halten. Das gleiche gilt einer mit 50 Watt erwärmte Tretkurbel.
    Das war es für heute.
    Dr Herbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.