Verhaltensbeobachtung

Beobachtung, die darauf gerichtet ist, das Verhalten von Menschen – vor allem ihr Sozialverhalten -zu erfassen und aufzuklären.

Die Verhaltensbeobachtung im Sport wird an Einzelpersonen sowie an sozialen Gruppen (z.B. Schüler, Sportler, Mannschaften, Trainingsgruppen) durchgeführt. Verhaltensbeobachtung gibt es auch bei der Ermittlung von Interaktionen zwischen den Lernenden und Lehrenden (Vergleich des sozialen Verhaltens von Trainern und Sportlehrern zu Sportlern und Schülern). Wissenschaftlich interessant sind vor allem Verhaltensbeobachtungen zur Ermittlung der sportlichen Leistungsfähigkeit junger Sportler, Verhaltensbeobachtung zu Einstellungen zur Belastung sowie zur Weltkampftätigkeit. [68]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.