Ausbildungsetappe

Inhaltlich definierter und zeitlich fixierter Abschnitt des langfristigen Leistungsaufbaus.

Die Einteilung des langfristigen Leistungsaufbaus in Ausbildungsetappen wird bestimmt durch die Struktur der Wettkampftätigkeit, die Gesetzmäßigkeilen und Prinzipien für die Herausbildung sportlicher Höchstleistungen, die erforderliche Dauer der sportlichen Ausbildung vom Anfanger bis zum Hochleistungssportler, die Alterseigentümlichkeiten der psychischen, physischen und sportmotorischen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter. Daraus ergeben sich für die einzelnen Ausbildungsetappen spezifische Ziele, Inhalte und Strukturen des Trainings. Die Ziele der Ausbildungsetappe („*Grundlagen-, „*Aufbau-, „*Anschluß- und „*Hochleistungstraining) gewährleisten eine systematische und folgerichtige „*Ausbildung der sportlichen Leistungsfähigkeit vom Anfänger bis zum Spitzenathleten. [9]

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.