Blutvolumen

Menge flüssiger und korpuskulärer Bestandteile des Blutes.

Das Blutvolumen beträgt bei Untrainierten 4 bis 5,51 und nimmt durch Training um 25% zu. Mit der Zunahme des Blutvolumen erhöht sich die Sauerstofftransportkapazität des Blutes. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.